Die Wurst WM 2016

Der Internationale Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren, auch als Wurst-WM bekannt, zeigt alle zwei Jahre, wie hoch das Niveau der Fleisch- und Wurstwarenproduktion in Österreich ist. Heuer findet dieser zum 21. Mal statt. An drei Tagen werden rund 1.000 Produkte aus aller Welt verkostet und bewertet. Fleischerfachbetriebe aus Italien, Ungarn, Tschechien und Deutschland stellen sich wie ihre österreichischen Kollegen dem strengen Urteil der internationalen Jury, die nach einem ausgeklügelten Punktesystem bewertet.

Hier ein kurzes Video zur Wurst WM 2016.